Parkplätze in der Neustadt

metzger_hermannDie Parkplätze in der Neustadt sind zu schmal. Die Grüne Fraktion teilt hierzu die Sicht der Verwaltung. Deren Antrag, die Parkplätze zukünftig mit einer Breite von 2,50 m zu markieren, hat das Plenum im März 2015 mit der knappen Mehrheit von 20:19 abgelehnt.

Die Grüne Fraktion greift das Problem jetzt erneut auf und beruft sich dabei auf zwischenzeitlich bekannt gewordene Zahlen des ADAC. Der hat festgestellt, dass gut 2/3 (67%) aller Neuwagenmodelle breiter als 2 m sind. Diese Entwicklung, die sich wahrscheinlich noch fortsetzen wird, erfordert nach Ansicht der Grünen Fraktion zwingend breitere Parkplätze. Dazu Stadtrat Hermann Metzger: „Parkplätze, die früher oder später für die übergroße Mehrzahl aller PKW zu schmal sind, können ihre Funktion nicht erfüllen. Sie sind sinnlos.“

 

20160119 Antrag_Parkplätze in der Neustadt

Verwandte Artikel