Kostenlos Ökostrom tanken

  Auf Initiative der Grünen Stadträte Pätzold, Keyßner und Hagl werden die Stadtwerke Landshut noch heuer die ersten Stromtankstellen für E-Bikes in Betrieb nehmen. Mit dem aktuellen Stand der Planungen wird sich der Werksenat in seiner Sitzung am Freitag befassen. Fraktionsvorsitzende Sigi Hagl ist davon überzeugt, dass die Elektrifizierung gerade auch auf zwei Rädern in Zukunft eine immer größere Rolle spielen wird. „Daher ist es wichtig, ein Netz an Stromtankstellen aufzubauen“. Nun komme es darauf an, dieses Angebot auch von Anfang an entsprechend bekannt zu machen. „Mit einem Tankstopp holen wir Fahrradtouristen in die Stadt“, ist sich Grünen-Stadtrat Dr. Jürgen Pätzold sicher: Das E-Bike nehme im Fahrradtourismus bereits heute einen festen Platz ein.

Verwandte Artikel