Stadtwerkstatt Landshut – Zukunftsdialog

In der Stadtwerkstatt dreht sich alles um die Landshuter Stadtentwicklung. Wir wollen mit Ihnen darüber diskutieren, wie sich Landshut nachhaltig, attraktiv und gerecht weiterentwickeln kann.

Wie soll Landshut in 20 Jahren aussehen?

Wie schaffen wir lebenswerte Quartiere? Wie passen wir unsere Stadt an den Klimawandel an? Wie werden wir klimaneutral? Wie gelingt die Mobilitätswende? Wo sollen Wohnungen entstehen? Wir wollen erfahren, was Ihnen wichtig ist bei der Stadtentwicklung und laden Sie ein zum Mitdenken, Mitreden, Mitplanen:

Stadtwerkstatt Landshut

am Freitag, den 23. September,  16-19 Uhr
in den Räumen der „Galerie Schenk.Modern“, Ländgasse 109, Heiliggeist-Stadel-Passage

 

 
 
Online mitmachen:

Im Vorfeld des Stadtentwicklungsprozesses der Stadt Landshut  wollen wir GRÜNEN Ihre Meinung einholen. Uns ist es wichtig, dass die Öffentlichkeit von Beginn an beteiligt wird. Hier können Sie uns Ihre Ideen und Vorstellungen schreiben:    

Was ist mir wichtig für ein lebenswertes Landshut?

Klicke hier , dann öffnet sich automatisch eine Mail

Meine Idee für Landshut:

Klicke hier , dann öffnet sich automatisch eine Mail

Der Zukunftsplan für Landshut – Wie wir morgen leben wollen

Ein spannender Prozess kündigt sich an: Ab September startet der Stadtentwicklungsprozess, in dem der Zukunftsplan für Landshut erarbeitet wird. Die Stadtratsfraktion ist mit Stefan Gruber, Christoph Rabl und Thomas Keyßner in der interfraktionellen Arbeitsgruppe bestens vertreten. Worauf es ihnen dabei ankommt, erfahren Sie hier im Interview:

weiterlesen…